A-6068 Mils, Gewerbepark Süd   Tel. ++43 (0) 5223 43 950
A-6068 Mils, Gewerbepark Süd
Tel. ++43 (0) 5223 43 950

 

Entscheidungsträger informierten sich über umweltfreundliches HeizenHeizen im_Kreislauf-Trettler

Rechtzeitig vor Beginn der Heizsaison lud die Firma Ofen-Herd-Kamin Trettler am Donnerstag, 18.9.2014 zur Veranstaltung „Umwelt-freundliches Heizen im Kreislauf mit der Natur". Entscheidungsträger aus Politik und Verwaltung nutzten die Gelegenheit, sich über die Vorteile und Möglichkeiten unabhängiger Feuerstellen zu informieren.

Judith-Trettler Alexander-Trettler_Ingrid-Felipe_0112   Trettler Hanser_Felipe_Wilhelm_0103   Ingrid-Felipe-Vortrag
Judith Trettler, Alexander Trettler und 
LHStv. Mag. Ingrid Felipe
  Alexander Trettler, Bgm. Dr. Peter Hanser, 
LHStv. Mag. Ingrid Felipe, 
Mag. Hermann Wilhelm
(Innungsmeister der Rauchfangkeherer Tirol)

LHStv. Mag. Ingrid Felipe
nimmt zum Thema Stellung

   >> Bilder von der Veranstaltung <<

 

Ehrengast LHStv. Mag. Ingrid Felipe wies in ihrer Eigenschaft als Landesrätin für Umwelt- und Klimaschutz auf die Bedeutung umweltfreundlicher und nachhaltiger Energiequellen gerade beim Heizen hin.

Bürgermeister und Gemeindevertreter aus dem Großraum Innsbruck informierten sich bei verschiedenen Fachvorträgen über Holz als natürlichen Brennstoff, der bei richtiger Verbrennung die Umwelt nicht belastet. DI (FH) Andreas Trojer von Energie Tirol und Ing. Manfred Ritt von der Firma Schiedel stellten die neuesten Möglichkeiten der Technik vor und Mag. Hermann Wilhelm der Innungsmeister der Rauchfangkehrer wies auf die Notwendigkeit eines Rauchfanges für jede Wohneinheit hin.
Beim anschließenden Buffet wurde das Thema noch weiter vertieft und Erfahrungen ausgetauscht.

„Für umweltfreundliches Heizen gibt es drei Voraussetzungen: von uns den richtigen Ofen und den richtigen Kamin für den jeweiligen Bedarf und jeder Haushalt sollte sich um richtiges Heizen als die dritte Bedingung kümmern. Darüber informieren wir gerne", so Firmenchef Ing. Alexander Trettler.

Öffnungszeiten - Covid-19


Unser Verkaufs- und Schauraum hat derzeit geschlossen. 
Sie erreichen uns telefonisch unter: 0043 5223 43 950